Gehirngerechtes Lernen und Lernprobleme lösen


ein Vortrag von Helga Aigner

Berührung, die berührt, 3 Tages Intensiv-Workshop mit Monika Gundinger

DO 17. Oktober 2019 von 19.00 – 20.30 Uhr in der Praxisgemeinschaft Vitalis


Ihr Kind hat die Freude am Erlernen der englischen Sprache verloren oder noch nicht entdeckt? Die nötige Motivation für die Schule fehlt? Seit geraumer Zeit coache ich erfolgreich Kinder und Jugendliche, die wieder oder erstmalig einen sinnvollen, freudvollen und selbstbewussten Zugang zu Englisch und den Themen Schule und Lernen allgemein aufbauen möchten.

  • Wie vermittle ich meinem Kind die Sinnhaftigkeit des Vokabellernens und welche Methoden kann es anwenden, um neue Wörter gehirngerecht zu lernen und im Langzeitgedächtnis abzuspeichern?
  • Wie aktiviere ich das nötige Sprachgefühl, um in der Schule „erfolgreich“ zu sein?
  • Wie kann ich mein Kind bei Lernfrust, Schulangst und Lernblockaden unterstützen?
  • Wie helfe ich meinem Kind ein gesundes Selbstbewusstsein zu den Themen „Lernen und Schule“ aufzubauen und den Glauben an sich selbst und die eigenen Talente zu stärken?

Dieser interessante Vortrag dauert 90 Minuten und informiert sie über verschiedene Methoden zum Thema gehirngerechtes Lernen für das Unterrichtsfach Englisch, die ihr Kind dabei unterstützen können, sich besser in der englischen Sprache zurechtzufinden und ein selbstbewusstes Vertrauen dazu und zu sich selbst aufzubauen. Zusätzlich ist es wichtig den Ursprung von Schwierigkeiten beim Lernen zu kennen, was ein weiterer Punkt dieses Vortrages sein wird.


Gerne gehe wird auch individuell auf die Fragen der Teilnehmer eingegangen.

ANMELDUNG

Deine Investition: EUR 20,00

Persönliche Anmeldung direkt bei Helga Aigner bis spätestens 15.10.2019 unter

einfach-englisch@gmx.at

oder 0650 2400457

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.