Wie Achtsamkeit deine Beziehung stärkt

ein Worksop von und mit Monika Gundinger

Berührung, die berührt, 3 Tages Intensiv-Workshop mit Monika Gundinger

2. März + 23. März 2020 von 19.00 – 22.00 Uhr in der Praxisgemeinschaft Vitalis


Wenn die Kinder klein sind, ist für die Beziehung kaum Zeit. Wenn die Kinder dann älter sind, ist die Kluft zwischen den Partner meist sehr groß, man entfernt sich voneinander. Das Zusammenleben gleicht einem Nebeneinander und fühlt sich unbefriedigend an. Denn die Nähe und die Lust sind verschwunden. Irgendwann verliert man sich und der Frust ist groß und die Unzufriedenheit steigt.

Und trotzdem hat jeder die Sehnsucht nach Nähe und Geborgenheit, aber wie tun?

 

Das Zauberwort heißt ACHTSAMKEIT.

 

Denn Achtsamkeit ist immer und überall lebbar und umsetzbar, wenn gewusst wie. Und ganz automatisch verbessert sich deine Paar-Beziehung und das Familienleben und natürlich auch die Beziehung zu deinen Freunden und Arbeitskollegen.

Aber wie geht das? Worauf kommt es an? Kann das jeder lernen?

 

All diese Fragen werden in diesem Workshop beantwortet. Und du erlernst ganz viele Übungen und Tools, durch die sich deine Beziehung wieder verbessert und Nähe und Geborgenheit wieder spürbar ist.

 

Denn die Kunst eine gute Beziehung zu führen hängt nicht vom Partner/in ab, sondern ganz allein von DIR SELBER!

ANMELDUNG

Deine Investition: EUR 96,–

 

Persönliche Anmeldung  unter

0664 1739874 oder

office@monika-gundinger.at

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.